-->
Kontakt Guestbook
Meine Webseite

Unterwegs ins Wallis



An diesem Wochenende bin ich aufgebrochen um in das Wallis zu fahren. Am Samstag möchte ich versuchen den längsten Klettersteig der Schweiz zu gehen bzw. klettern. Ein Blick auf die Homepage vom Gemmi Pass mit dem 360 Grad der Webcam ist überzeugend. Dennoch etwas verrückt, den der Steig endet auf dem Daubenhorn auf knapp unter 3000 Meter. Verrückt deshalb denn blickt man vom oberen Simmental auf das Strubelmassiv sieht man sehr grosse flächendeckende Schneefelder. Das Daubenhorn dagegen ist auf der senkrechten Südseite fast Schneefrei aber auf der Abstiegsroute erwarten mich ähnliche Schneefelder wie auf der Nordseite des Strubelmassiv. Ich bin gespannt ob das klappen wird. Erst vor zwei Tagen hat es bei uns im Simmental leichten Neuschnee bis auf 2000 Meter gegeben die Kuppe der Chumi war leicht bedeckt.


Blick vom Autoverlad auf die Klettersteigroute Kantersteg die rechts und links an den Wasserfällen hinauf führt. Vor ein paar Wochen bin ich diese Route gegangen. Bericht hierzu folgt bald.


Ankunft Autoverlad Goppenstein Wallis.

Zurück nach oben






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht: