-->
Kontakt Guestbook
Meine Webseite

Eine erlebte Tour und der Aufbruch zu einer bekannten aus dem letzten Jahr



Zur Zeit bin ich viel beschäftigt mit dem Schneiden des Videomaterials einer zwei Tagestour rund um den Grimslpass. Eine besondere Tour. Bei der Bergwanderung bin ich gezielt auf so wenig wie möglichen Wanderwegen gelaufen. Zur Tour gehörte auch das Gehen auf Gletschern und Restschneefeldern, sowie das Packraften auf dem Grimsel- und Oberaarsee. Es gibt viel Filmmaterial zum anschauen, auswerten und zum schneiden. Mehrer Abende benötigt es hierfür um ein etwa 10 Minuten langes Video fertig zu stellen. Und so wie es bisher aussieht wird es noch länger werden.


Hier einige erste Impressionen der Tour.















Morgen breche ich auf eine weitere zwei Tages Tour auf. In wie weit ich diese umsetzten kann ist nicht klar, da sie vom Wetter abhängig ist. Der Schnee am Strubelmassiv liegt bereits schon unter knapp 2000 Meter. Der Wildstrubel hat 3243 Meter Höhe. Ich mache mir aber nicht all zu viele Sorgen zwecks dem Schnee, sondern eher um die Wolken oder der Nebel. Wenn dies der Fall sein sollte ist die Navigaton sehr schwer da ich auch über Gletscher gehen werde die Spaltenzonen haben. Deshalb musste ich die selbe geplante Tour vor etwa einem Jahr auf dem Wildstrubel abbrechen. Zu gefährlich war die Orientierung in mir unbekanntem Gebiet gewesen. Die Abstiegsroute war mir gut bekannt. Mehr von dem vorjährigen Erlebnis, desen Vorbereitung und von der Tour selbst, Ist unter den beiden Links unten zu lesen.

Tourenplanung 2015

Impressionen Wildstrubel 2015

Auch von der kommenden Unternehmung der zwei Tages Tour wird es einen Bericht mit Bildern und ev. Filmmaterial geben.

Zurück nach oben






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht: