-->
Kontakt Guestbook
Meine Webseite

Angekommen in Napier

Auckland habe ich am Mittag verlassen und so durch ging die Sonne auch schon unter bevor wir in Taupo einfuhren. Bis dorthin sind wir an unzähligen Scharfen, die auf riesigen eingezäunten Wiesen  herumlagen und liefen.
Wenn man sich über vier Monate nur mit dem Fahrrad fortbewegt (außer Fähre und Tram in Melbourne) hat man sich daran gewöhnt wie schön, langsam an einem vorbei zieht. Im Bus bin ich gar nicht dazu gekommen alles anzusehen und wenn war es auch schon fast wieder weg.
Es war bereits stock dunkel, als der Bus zwischen der Ruahine Range im Süden und die Kaweka Range im Norden durch fuhr. Von weitem, auf dem Letzen Berg vor der Hawksbay leuchteten die vielen Lichter der Region Napier und Hawksbay. Am Travel Center Napier habe ich mein Fahrrad wieder zusammen gebaut. Ich war schon fast ein bisschen in Panik, da es schon kurz vor neun Uhr war und ich auf dem schnellsten Weg zur Aqua Lodge musste. Toni, der Besitzer gab bescheid dass um 7.30 Uhr abfahrt ist. Nach einem sehr mageren Einkauf, bin ich zurück auf das Zimmer, das ich mit vier anderen Teile die alle am arbeiten sind oder auch Morgen mit mir anfangen sollten.



                                      




Zurück nach oben






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht: